Tom Schweers

Fotografie

bekam mit 9 Jahren Kamera und Kassettenrekorder geschenkt. Das hatte offenbar Folgen bis hin in die Berufswahl – mit Bild und Ton. Nach der Gesellenprüfung beim Fotografenhandwerk NRW als Industrie- und Werbefotograf ging es über die Moderation bei verschiedenen Radiosendern über die Lehrtätigkeit im IT-Bereich schließlich in die Uckermark – zurück zur Fotografie.

Stationen

Seit 2012

Bühnen- und Werbefotografie Schwerpunkt Brandenburg/Berlin

1990 –2011

Radiomoderator und Autor für Jugendradio DT 64, SFB, WDR, sowie ARD Jugendwellen Köln/Berlin TV-Synchron Regie und Autor Berlin

1981–1990

Theater- und Werbefotografie, Krefeld

1981

Gesellenprüfung, Fotografenhandwerk NRW, Industrie- und Werbefotograf